Back to Top

Im E-Mail-Marketing beschreibt Personalisierung die Nutzung persönlicher Daten für die Anpassung eines standardisierten Mailings auf die Bedürfnisse eines Empfängers. So trägt Personalisierung zum Aufbau und Erhalt einer persönlichen Beziehung bei und kann die Kundenbindung erhöhen.

Während bei der herkömmlichen Personalisierung personenbezogene Daten wie Name, Wohnort oder Geburtsdatum verwendet werden, erzielt individuell variierender Inhalt ein höheres Level der persönlichen Ansprache. Relevanz lautet hier das Stichwort. Das heißt angebotene Inhalte müssen für den Empfänger von Bedeutung sein und dessen persönlichen Bedürfnissen entsprechen.

Personalisierung kann von einfacher individualisierter Anrede über zielgruppensortierte Inhalte bis hin zu dynamisch ausgesteuerten Transaktionsmails reichen. Möglichkeiten für personalisiertes E-Mail-Marketing geben:

  • Betreffzeile
  • Anrede
  • Individuelle Calls-to-action
  • Bildpersonalisierung
  • Inhalte, die gemäß den Präferenzen gewichtet und sortiert sind
  • Inhalte, die individuell für jeden Empfänger eingebunden werden, etwa Gutscheine oder Empfehlungen

Personalisierung mit mailingwork

Mit mailingwork bieten Marketingverantwortliche jedem Empfänger das passende Mailing: Der Personalisierungshelfer beispielsweise gibt die zum jeweiligen Abonnenten passende Textanrede, etwa „Sehr geehrte Frau“ oder „Lieber [Vorname]“, aus. Die Funktion „Dynamische Inhalte“ geht einen Schritt weiter und ordnet automatisch weitere Daten zu. Eine typische Anwendung ist die Ausgabe von Kontaktinformationen regionaler Ansprechpartner je nach Wohnort der Abonnenten.

Mit dem Interessentracking beobachten Sie die Klicks Ihrer Newsletter-Abonnenten und erkennen, was jeden Einzelnen interessiert. Mit dem Post-Click Tracking messen Sie alle konkreten Handlungen nach dem Klick auf einen Link. Beide Tools erfassen die Interessen Ihrer Abonnenten. Nutzen Sie die Kenntnisse anschließend, um Zielgruppen zu entwickeln und Inhalte von Mailings darauf auszurichten.

How-to: Klicks messen und Profile erstellen

Klicks beobachten und Conversions messen

Für eine erfolgreiche Personalisierungsstrategie bietet mailingwork außerdem ein Modul für den personalisierten Versand von Gutscheincodes sowie die Möglichkeit, hochgradig individuelle Content- und Produktempfehlungen (Recommendation) basierend auf dem Online- und Kaufverhalten in Mailings einzubinden.

Peronalisierte Gutscheincodes erstellen, verschicken und verwalten

 

Relevante Blogartikel zum Thema

https://mailingwork.de/know-how/wie-sag-ichs-richtig-die-persoenliche-anrede-im-newsletter/

https://mailingwork.de/know-how/mit-lead-scoring-in-10-schritten-zum-erfolgreichen-kaufabschluss/

https://mailingwork.de/know-how/so-werden-ihre-e-mails-geoeffnet-und-gelesen-was-wirklich-funktioniert/

« Back to Glossary Index

hegt und pflegt als Content Marketing Managerin den Redaktionsplan, wenn alle anderen schon längst den Überblick verloren haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü