Back to Top

Eine Trigger-Mail ist eine spezielle Form des E-Mail-Marketings und immer an einen bestimmten Zeitpunkt oder persönlichen Anlass im Kundenlebenszyklus, dem Customer Lifecycle, geknüpft. Tritt dieser Anlass ein, so wird ein Mailing an den Empfänger geschickt – völlig unabhängig vom periodisch erscheinenden Newsletter. Der Versand erfolgt zu einem festgelegten Zeitpunkt oder auf Basis einer definierten Regel. Deshalb lässt sich diese Art von E-Mail zuverlässig aufsetzen und hervorragend durch Marketing-Automation steuern.

Für Trigger-Mails gibt es eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten: darunter Willkommensserien, Bestellinformationen, E-Mail Rechnungen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit, Eventmanagement oder Reaktivierungskampagnen. Die größte Stärke von Trigger-Mails ist ihre Relevanz. Durch ihren höchst individuellen Bezug werden sie mit hoher Aufmerksamkeit gelesen. Kommt das Mailing zudem mit konkreter Personalisierung daher, erreichen Trigger-Mails eine besonders hohe Response und erzeugen nachhaltiges Interesse.

 

« Back to Glossary Index

Comments are closed.