Back to Top

„Mach Dich stark für afrikanische Kinder – Sei ein cooler Baumwollzwerg!“ so lautete unser Aufruf am 10. September in Sachsens größter KiTa „Die Baumwollzwerge“ in Flöha. Die KiTa öffnete an diesem Tag ihre Türen, lud zum Zwergen-Flohmarkt ein und bot für Kinder viele Erlebnisse.

Auch wir von mailingwork und w3work waren dabei und hatten ein ganz besonderes Anliegen und eine eigene Botschaft: „Hilf‘ Kindern in Afrika und sei ein cooler Baumwollzwerg“. Um dabei den Kindern das weit entfernte Afrika näher zu bringen, luden wir alle ein, mit uns gemeinsam afrikanische Trommeln zu basteln und zu bemalen. In geselliger Runde entstanden so kreative und ausgefallene Trommeln, die mit leuchtenden Kinderaugen stolz den Eltern präsentiert wurden. Hintergrund unserer Bastelaktion, die allen sehr viel Spaß und Freude gemacht hat, ist ein ernstes und sicherlich nicht so fröhliches Anliegen. mailingwork-Kenner wissen, dass wir uns seit mehreren Jahren für das Mang’oto Hilfsprojekt engagieren. Mang’oto – ein afrikanisches Bergdorf in Tansania, das auf Hilfe von außen angewiesen ist.

mailingwork_mangoto-hilfsprojekt_kita-baumwollzwerge

Daher haben wir in diesem Jahr die Baumwollzwerge und deren Eltern mobilisiert, uns am Tag der Offenen Tür Sachspenden für Babys und Kleinkinder mitzubringen. Für alle Unterstützer gab es als kleines Dankeschön einen Button von uns. Sollten Sie eines Tages also einem „coolen Baumwollzwerg“ begegnen, dann wissen Sie, dass es eines der Kinder ist, welches eines seiner Spielzeuge oder seinen einstigen Lieblingspulli nach Afrika geschickt hat.

Wir freuen uns, so viele Sachspenden erhalten zu haben und bedanken uns bei allen Spendern und auch bei der KiTa in Flöha für die Unterstützung. Auch können wir bereits jetzt den Dank im Namen aller Kinder in Mang’oto aussprechen, deren Augen sicher genauso leuchten werden wie die unserer stolzen Bastelkinder, wenn sie die Schlafsäcke, Jacken, Schuhe und Hosen auspacken werden.

Mehr zu unserem Mang’oto Hilfsprojekt erfahren Sie unter www.mangoto.de.

sorgt als Expertin für SEO, SEA und Monitoring dafür, dass Sie diesen Artikel in den Weiten des Google Universums gefunden haben.

Comments are closed.

Menü